Reitunterricht

Reitunterricht mit Motivation und Gefühl sowie Aufbau von gegenseitigem Vertrauen und Respekt in allen Disziplinen!

Beim ersten Zusammentreffen gilt es den Trainingszustand sowohl vom Reiter als auch vom Pferd zu erkennen. Dann wird mit dem Reiter sehr genau analysiert was sich für ein Bild zeigt, um daraus eine passende Lösung für Veränderungen zu geben. Hierbei ergeben sich vollautomatisch neue Lösungsansätze und wenn dann die alten Muster durchbrochen sind gilt es aufregende neue Bereiche zu entdecken und weiter auszubauen.

Ich gehe im Reitunterricht immer auf den Trainingszustand sowie die Tagesform von Reiter und Pferd ein. Am Ende einer Reitstunde möchte ich gern ein Team aus zufriedenen entspannten Reitern und Pferden sehen, die durch feine Hilfen und Spaß spielerisch wieder ein Stück positive Energie aufgenommen haben. Dazu ist innerliche Ruhe, Zufriedenheit und Entspanntheit auf beiden Seiten extrem wichtig.

Ich verstehe mich als ein „Motivationscoach“ um daraus mit viel Gefühl und Verständnis Reiter und Pferd zu neuen Herausforderungen bzw. Ergebnissen führen. Ich versuche jeden Reiter genau da abzuholen wo er sich gerade im jeweiligen Moment „physisch und emotional“ befindet. Ich möchte motivierend einwirken, damit er/sie  bewusst den Moment zu „erfühlen“ lernt. Ziel ist es dass der Reiter/in das „JETZT“ wahrnimmt um daraus gezielt handeln zu können.

Mein Angebot unabhängig von Rasse, Größe und Ausbildungsstand:

Dressurausbildung,  Bodenarbeit, Bodenstangen, Sprünge, Geländereiten, Vorbereitungen für Abzeichenprüfungen, Turniervorbereitung, Theorie, Wochenendlehrgänge, Videoanalysen,

Gerne komme ich zu Ihnen und gebe Ihnen Reitunterricht.